Schule an der Rahmstraße

Essen, 19.04.2018

Spardaspendenwahl

 

Startseite >>

Bei diesem Schulprojekt werden unsere Schülerinnen und Schüler kreativ:

Im kommenden Schuljahr 2018/2019 möchten wir gerne das Projekt „Trommelzauber“ an die Schule an der Rahmstraße holen. Das Motto lautet „Kinder an die Trommeln - Alle trommeln, singen und tanzen mit!“ Im Verlauf dieser Woche soll mit allen Kindern der Schulgemeinschaft für eine gemeinsame Aufführung geprobt werden. Am Ende der Woche wird es dann eine Vorführung geben, an der alle Kinder beteiligt sind und die wohl für jede und jeden von uns unvergesslich bleiben wird.
Diese Trommelprojektwoche soll unseren Kindern ein Gemeinschaftsgefühl vermitteln, bei welchem soziale und kulturelle Unterschiede keine Bedeutung haben. Ihr Selbstwertgefühl wird durch die schnellen Lernerfolge gesteigert und sie lernen spielerisch neue Kulturen kennen. Außerdem kann die Durchführung dieses Projektes sich positiv auf die Motorik und Konzentrationsfähgkeit unserer Kinder auswirken.
Alle gemeinsam können wir in dieser Woche afrikanische Lebensfreude hautnah miterleben!

Mit den Spenden möchten wir im Rahmen des Projekts Folgendes umsetzen:

Die Kosten für dieses Projekt belaufen sich auf 4.500€ bis 5.000€. Hinzu kommen noch die Übernachtungs- und Anreisekosten des Projektleiters, sowie die Kosten für das Material zur Herstellung von Kostümen. Einen Teil dieser anfallenden Kosten würden wir gerne über den Gewinn bei der Spardaspendenwahl abdecken.

 

Zurück zur Übersicht
Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum