Schule an der Rahmstraße

Essen, 07.05.2020

Aktuelle Informationen

 

Startseite >>

Folgende Dinge sind notwendig einzuhalten:

 

  • Eltern betreten weder die Schule noch den Schulhof. Bei einem dringenden Gesprächsbedarf vereinbaren Sie telefonisch einen Termin mit der Klassenlehrerin Ihres Kindes.
  • Die Kinder der jeweiligen Gruppen gehen SOFORT ruhig ins Schulgebäude (linker Eingang vom Schulhof aus gesehen) und stellen sich vor ihrem Klassenzimmer an einem der Klebestreifen auf dem Boden auf. Die Klassenlehrerin bittet jedes Kind einzeln in den Klassenraum.
  • In unserer Schule gibt es ein „Einbahnstraßensystem“, Pfeile auf dem Boden leiten die Kinder durch das Schulgebäude. Genügend Aufsicht führende Kolleginnen und Mitarbeiterinnen helfen Ihrem Kind dabei.
  • Üben Sie mit Ihrem Kind das Händewaschen und besprechen Sie mit ihm alle hygienisch-notwendigen Maßnahmen (Abstand halten, ggfs Mundschutz tragen)
  • Eine Maskenpflicht besteht an unserer Schule nicht. Sollte ihr Kind mit dem Bus fahren müssen, so hat ihr Kind einen Mundschutz zu tragen.
  • Achten Sie darauf, dass Ihr Kind nach der Unterrichtszeit SOFORT nach Hause kommt (kein Aufenthalt im Stadtteil oder auf dem benachbarten Spielplatz, keine Verabredungen mit anderen Kindern).
  • Bei Krankheitsymptomen (Schnupfen, Erkältung, …) lassen Sie Ihr Kind bitte zu Hause und benachrichtigen uns.
Zurück zur Übersicht
Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum